Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Stadt:Dialog "Unser Volksgarten"

Logo http://stadtsalzburg.pageflow.io/volksgarten
Video

Der Volksgarten erfreut sich bei den SalzburgerInnen größter Beliebtheit. Kein Wunder, denn schließlich ist er nicht nur ein kulturelles Naherholungsgebiet, sondern auch Sportanlage und Veranstaltungsort.

Wir haben die SalzburgerInnen gefragt, was sie an ihrem Volksgarten schätzen und welche Verbesserungen sie sich für die Zukunft wünschen. In diesen multimedialen Erzählungen präsentieren wir die Ergebnisse unserer Recherchen.

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Gemeinsam mit seinem Team ist Christian Stadler für die Gestaltung des Volksgartens verantwortlich. Was ihm bei der Neugestaltung besonders wichtig ist? Dass die Ideen der SalzburgerInnen in den Prozess mit einfließen.

Zum Anfang
Schließen
Vorher/Nacher Ansicht

Vorher/Nachher-Ansicht starten

Das ehemalige Augebiet wurde im Zuge der Salzachregulierung Mitte des 19. Jahrhunderts nutzbar.  Am Weiher im Volksgarten wurden früher Boote vermietet. Auch erlebten hier zahlreiche SalzburgerInnen die Dult. Am 2. September 1945 fand im Salzburger Volksgarten das erste Nachkriegs-Fußball-Länderspiel, Salzburg gegen Oberösterreich, statt. Eine Salzburger Institution war die Volksgartensauna, die Anfang der 1940er Jahre entstand und bis 2010 bestehen blieb.

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Bei Tianni dreht sich in der Freizeit alles um Basketball. Meistens spielt er im Volksgarten, wo ihm im Frühling und im Herbst oft die Abende zu kurz werden. Deshalb wünscht er sich eine Beleuchtung hinter dem Korb.

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Seit vielen Jahren mag Kathi den Volksgarten wegen seiner Vielfalt. In den letzten Jahren ist es ihr aber etwas zu ruhig geworden, um ihren Lieblingspark. Sie hätte ein paar Ideen, um das zu ändern!

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Manchmal sind es kleine Dinge, die einen großen Unterschied machen. Tobi und Felix sind im Sommer vier bis fünf Mal in der Woche im Volksgarten, um Beachvolleyball zu spielen. Sie wünschen sich Schaufeln, um den Sand zusammenzuschieben und weniger Steine im Sand.

Zum Anfang
Video

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Renate schätzt den Volksgarten seit vielen Jahren als Naherholungsgebiet. Deshalb möchte sie, dass möglichst alles so bleibt, wie es ist. Nur für die Sauna wünscht sie sich möglichst bald einen Nachfolger.

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Als Bloggerin ist Eva viel in Salzburg unterwegs. Am Abend oder am Wochenende entspannt sie gerne mit einem guten Buch im Volksgarten, den sie vor allem wegen seiner zentralen Lage schätzt. Was sie sich sonst noch vom Park wünscht? Wir haben nachgefragt!

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Rejane und ihre Familie lieben Minigolf. Deshalb kommen sie immer wieder in den Volksgarten. Was sie sonst am Park mag und was ihr fehlt, haben wir sie gefragt.

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

Als bisherige und zukünftige Jugendbeauftragte der Stadt Salzburg kümmern sich Isabel Bojanovsky und Veronika Horn um die Interessen der jungen SalzburgerInnen. Wir haben nachgefragt, was sie am Volksgarten schätzen und was sie sich für die Zukunft erwarten.

Zum Anfang
Audio

00:00
/
03:12
Audio jetzt starten

Audio anhören

In der Stadt:Salzburg ist Michael Heinl zuständig für die Planung und Weiterentwicklung der Stadtgärten. Der Volksgarten liegt ihm ganz besonders am Herzen. Sein Ziel: den Park mit seinen vielen Funktionen erhalten und weiter zu verbessern.

Zum Anfang

Nun sind Sie gefragt: Was wünschen Sie sich, was wären Ihre Ideen, um den Volksgarten zu beleben und noch attraktiver zu machen?

Tragen Sie Ihre Ideen in unserem Online-Fragebogen ein.

Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden
Schließen

Übersicht

Nach links scrollen
Kapitel 1 Einleitung

Poster 0

Volksgarten stadler

Voksgartenvorher
Kapitel 2 Das wünscht sich Salzburg vom Volksgarten

Volksgarten basketball

Volksgarten kathi

Volksgarten volleyball

Poster 0
Kapitel 3 Abschluss

Volksgarten
Nach rechts scrollen